Tiergarten 03.08.2021 Foto A.Gossens (34)
Seehundumzug (5)

„Es ist ein Mädchen!“

Am 12. Juli 2022 wurde im Tiergarten Kleve ein Seehund geboren. Nun stand Ende Juli der erste Tierarztbesuch an, bei dem auch nach dem Geschlecht geschaut wurde. Das Ergebnis: ein Mädchen.

„Die ersten Tage der Seehundaufzucht sind immer besonders kritisch. Um die Mutter-Kind-Bindung nicht zu stören und um den Seehundnachwuchs nicht zu gefährden, gehen wir in dieser Zeit auch nicht zu nah an das Kleine heran und verschieben den ersten tiermedizinischen Gesundheitscheck etwas nach hinten“, so Martin Polotzek, Leiter und Tierarzt im Tiergarten Kleve. „Nachdem sich das Jungtier die ersten Wochen gut entwickelt hat, hatte es Ende Juli den ersten Termin beim Tierarzt. Hier haben wir den Mikrochip unter die Haut gesetzt, sodass man den jungen Seehund eindeutig identifizieren kann, und haben nach dem Geschlecht geschaut. Bei unserem Seehundnachwuchs handelt es sich um ein gesundes, junges Weibchen!“

Seehunde kommen nach rund einem Jahr Tragzeit meist an Land zur Welt. Mit ihrem wasserabweisenden Fell können die Jungtiere bereits kurz nach der Geburt sehr gut schwimmen. „Da Seehundmilch zu rund 45 Prozent aus Fett besteht, nehmen die Jungtiere teils bis zu anderthalb Kilogramm täglich zu und wachsen rasant“, so Polotzek. „Mit etwa sechs Wochen kommt die nächste große Herausforderung im Leben eines jungen Seehunds. Bereits in diesem jungen Alter erfolgt die Umstellung von der Milch auf den Fisch.“ Doch bis es so weit ist, dauert es beim Klever Seehundmädchen noch ein paar Wochen.

Der Tiergarten lädt zum Benefizkonzert für die neue Robbenanlage

Wer den Seehundnachwuchs sehen möchte, kann das täglich von 9-18 Uhr im Tiergarten Kleve tun. Im Zuge des neuen Masterplans „Tiergarten Kleve 20+“ sollen die Klever Seehunde eine neue, artgerechte Anlage bekommen. Hierfür veranstaltet der Tiergarten am 8. Oktober 2022 um 20 Uhr ein Benefizkonzert in der Klever Stadthalle, wo die ersten Spenden für dieses Großprojekt gesammelt werden.

Zoo können Sie uns unterstützen…
Mit Ihrer Spende tragen Sie aktiv zum Erhalt und zum Ausbau des Klever Tiergartens bei. Danke!
Unterstützen Sie Ihr Lieblingstier direkt und werden Sie Pate bei Panda, Erdmännchen und Co.
Egal ob individuelles Sponsoring oder exklusive Firmenevents im Zoo- wir freuen uns auf Sie!
„Es ist ein Mädchen!“

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr erfahren