Schnee-Eule gewinnt die 13. Wahl zum Lieblingstier

on Mittwoch, 17 Oktober 2018.

Am Sonntag, den 14.10.2018, durften wir 1.755 Tagesbesucher sowie viele, viele ,viele Jahreskarteninhaber = weit mehr als 2.000 Besucher beim diesjährigen Herbstfest begrüßen, die die angebotenen Attraktionen bei hochsommerlichen Temperaturen in vollen Zügen genossen.

 

Die Waldjugend und die Rollende Waldschule aus Kleve, der Märchenerzähler Jürgen Bosbach aus Goch, der Kellener Imkerverein sowie die niederländischen Falkner von „De Valkenhof“ mit ihren unterhaltsamen Vögeln – sie alle boten ein spannendes Programm für Groß & Klein.

 

Wir möchten uns auf diesem Wege noch mal herzlich bei den Helfern und natürlich auch den Besuchern bedanken, die dieses Fest zu einem besonderen Erlebnis machten.

 

Wir hoffen, es ist keiner hungrig nach Hause gegangen, denn im Laufe des Nachmittags war der Waffelteig ratzeputz weg, die Pommes waren aufgegessen, die Eistruhe war geräumt und das Stockbrot der Waldjugend war gänzlich verspeist!

 

Ein Höhepunkt war natürlich die 13. Wahl zum Lieblingstier, bei der diesmal die kalte und die heiße Fraktion gegeneinander angetreten sind, und es wurde - wieder - ein Kopf-an-Kopf-Rennen!

 

Die strahlende und völlig unerwartete Siegerin der Wahl ist die Schnee-Eulen-Dame aus dem hohen Norden! Mit 18,87 % konnte der Tiergarten-Neuzugang aus dem Opelzoo Kronberg den Erdmännchen-Clan knapp schlagen, der ein Jahr bei den Wahlen pausiert hatte, um sich neu zu formieren; das Seehundmädchen Elektra, Vorjahresgewinnerin, schaffte es immerhin auf Platz 3.

 

Dies ist die erste Wahl, die ein Vogel für sich entscheiden konnte!

 

Hier nun das "endgültige amtliche Endergebnis" der 13. Wahl zum Lieblingstier des Tiergartens am 14. Oktober 2018:

 

1.         Platz Schnee-Eulen-Dame                                                     18,87%

2.         Platz Erdmännchen-Clan                                                      18,26%

3.         Platz Seehundmädchen Elektra                                            15,87%

4.         Platz Pandapärchen Xena & Spike                                        11,68%

5.         Platz Trampeltierfohlen Jasmin                                              9,28%

6.         Platz Zwergotter Rina & Leo                                                 8,69%

7.         Platz Polarfuchstrio Mischa, Mascha & Mats                       7,19%

8.         Platz Pinzgauerkälbchen & Thüringer Waldesel Emil           1,50%

Sonstige und ungültige Stimmen                                                       8,66%

 

Somit führen nach 13 Tierwahlen die Seehunde die Hitliste der Lieblingstiere mit 6 Siegen immer noch an. Die Katzenbären gewannen vier Mal und die Erdmännchen zwei Mal und jetzt zum ersten Mal die Schnee-Eule.

 

Die Erdmännchen haben sich sehr darüber gefreut, dass sie auf Anhieb den 2. Platz belegen konnten, allerdings ist ihnen die Siegerin auch nicht so ganz geheuer… Die kleinen Raubtiere halten ja immer Ausschau nach Feinden aus der Luft, und so ein Erdmännchen kann man von oben doch schon leicht mit einem Lemming verwechseln, dem Lieblingsnagetier der Schnee-Eulen.

Erst einmal sehen die Clan-Mitglieder die Lage aber ganz entspannt, denn sie haben gehört, dass der Zoo Karlsruhe einen Partner für unsere Gewinnerin hat – und dann kann diese sich natürlich wichtigeren Dingen zuwenden (z.B. Mini-Schnee-Eulen).

Dass ein Schnee-Eulen-Mann ohne ein leckeres Brautgeschenk im Schnabel keine Chancen bei seiner Angebeteten hat, wissen die Erdmännchen natürlich nicht…

 

Die Wahl hat auf jeden Fall gezeigt, dass die Besucher des Tiergartens ein Herz für alle Tiere haben – seien es die aus kalten oder warmen Regionen, seien es Säugetiere oder Vögel!

 

Das Trampeltierfohlen hat nun auch endlich einen Namen: Die Mehrheit der Besucher hat sich für Jasmin entschieden (hat doch was von Prinzessin, oder?); Alternativvorschläge waren u.a. Soraya, Laila, Frau Kruse, Esmeralda und Sternchen.

 

Das Lösungswort für das Tierrätsel zum Gewinn einer Familienjahreskarte (etwas, was wir alle diesen Sommer gerne gehabt hätten) war übrigens HITZEFREI. Die Gewinner möchten nicht namentlich erwähnt werden, aber die Familie wird nun ihr persönliches Lieblingstier, den Lamahengst Philipp, noch öfter besuchen.

 

 

Hier zum Vergleich noch mal die Erstplatzierten der vorherigen Wahlen:

 

12. Wahl vom 24. September 2017:

  1. Platz Seehundmädchen Elektra                                            20,85%

  2. Platz Zwergotter Rina & Leo                                                19,69%

  3. Platz Polarfuchsrüde Mats                                                    19,31%

     

    11. Wahl vom 20. September 2015:

  1. Platz Erdmännchen-Clan Gemeinsam sind wir stark           22,50%
  2. Platz Polarfuchsrüde Mats                                                   14,69%
  3. Platz Seehunddame Lisa                                                       13,44%

 

10. Wahl vom 21. September 2014:

1.   Platz Seehundbaby „Lilly“                                                     24,51%

  1. Platz Erdmännchen-Clan „Gemeinsam sind wir stark“       22,56%

  2. Platz Katzenbärdame „Xena“                                                           10,59%

 

9. Wahl vom 13. Oktober – 3. November 2013:

1.   Platz Erdmännchen-Clan „Gemeinsam sind wir stark“        27,19%

2.   Platz Seehund „Alex Raiffeisen“                                           18,12%

3.   Platz Weißbüscheläffchen „Unsere 7 Zwerge“                    11,61%

 

8. Wahl vom 23. September 2012:

  1. Platz Katzenbärdame „Xena“                                                           22,53%
  2. Platz Erdmännchen-Clan „Gemeinsam sind wir stark“       20,16%
  3. Platz Seehund „Alex Raiffeisen“                                           18,18%

 

7. Wahl vom 25. September 2011:

  1. Platz Seehund „Alex Raiffeisen“                                           35,47%
  2. Platz Erdmännchen-Quartett „Einer für alle, einer für alle“          30,77%
  3. Platz Poitou-Esel „Kena“                                                         9,83%

 

6. Wahl vom 03. Oktober 2010:

  1. Platz Seehund „Lisa“                                                             25,00%
  2. Platz Kleiner Panda „Popey“                                                17,72%
  3. Platz teilen sich Bennettkänguru „Hercules“, Poitou-Esel

„Lia“, Erdmännchenclan „Timon & Family“ mit je                7,73%

 

5. Wahl vom 20. September 2009:

  1. Platz Kleiner Panda „Popey“                                                20,36%
  2. Platz Seehund „Lisa“                                                             14,97%
  3. Platz teilen sich Albinoeselfohlen „Susi“,

Erdmännchenclan „Timon & Family“,

Lamafohlen „Flocke“ mit je                                                 10,18%

 

4. Wahl vom 14. September 2008:

  1. Platz Kleiner Panda „Popey“                                                29,06%
  2. Platz Seehund „Lisa“                                                             21,89%
  3. Platz Poitou-Esel „Lia“                                                          12,08%

 

3. Wahl vom 16. September 2007:

  1. Platz Seehund „Lisa“                                                             23,15%
  2. Platz Poitou-Eselfohlen „Lia“                                                21,30%
  3. Platz Kleiner Panda „Popey“                                                13,42%

 

2. Wahl vom 24. September 2006:

  1. Platz Kleiner Panda „Popey“                                                23,13%
  2. Platz Poitou-Eselfohlen „Lia“                                                21,09%
  3. Platz Seehund „Lisa“                                                             20,41%

 

1. Wahl vom 18. September 2005:

  1. Platz Seehund „Lisa“                                                             23,99%
  2. Platz Bennettkänguru „Onkel Olly“                                      21,58%
  3. Platz Kleiner Panda „Popey“                                                16,13%

 

Kommentare (0)

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.